QiGong, Meditation

QIGONG 18 BEWEGUNGEN - Erste Formenreihe

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Die traditionelle chinesische Bewegungslehre zur Gesundheitspflege kombiniert Atem, einfache Bewegungen und Aufmerksamkeit auf bewusste Gedankenschulung zu einer meditativen Form.

Der Energiefluß (Qi = Lebensenergie) wird angeregt, körpereigene Kräfte mobilisiert und der Körper optimal ausgerichtet. Die Übungen regen die körperliche, geistige, wie persönliche Entwicklung an und führen zu innerer Ruhe und Zentrierung.

Die 18 Bewegungen Teil zeichnen sich durch die Einfachheit der Bewegung aus und sind sehr leicht erlernbar. Die bildhafte Sprache des Qigong erleichtert das Wahrnehmen des Energieflusses im Körper.

Bei einer Tasse wohlduftenden Tee wird die fernöstliche Philosophie zur ganzheitlichen Lebenspflege in gemeinsamen Gesprächen erläutert.

Die TeilnehmerInnen werden achtsam begleitet und angeleitet. Jeder ist in seiner persönlichen Qigong- Erfahrung willkommen.

 


montags, 19.45 - 21.15 Uhr, Raum für Bewegung, Andechsstr. 48 in Innsbruck
14 Abende (180 Euro bei online- Buchung bis spätestens 30. August; 196 Euro regulär)
Beginn: 13.10.08

Wie schnell die Zeit vergeht. Diese Veranstaltung ist schon Vergangenheit.

QiGong, Meditation - aktuelle Kurse.