QiGong, Meditation

MEDITATION - Himmlischer Kreislauf

Stilles Qigong

im Fluß sein, stark und gelassen

Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

RuJing-Meditation entspannt den Geist und beruhigt den Körper durch einfache innere Bilder und Achtsamkeit.

Die achtsame Übung zur Leitung der Energie entlang der Hauptmeridiane DuMái und RenMái fördert die Aufmerksamkeitsfähigkeit und stärkt das Nervensystem. Stille Wahrnehmung, einfache Atemübungen und geführte Visualisation regen den Energiefluss an und verbessern wirksam das Immunsystem.

Die Übungen werden hauptsächlich im Sitzen (auf Stühlen) ausgeführt, wer lieber liegt oder ein Sitzkissen verwendet, ist auch willkommen.

Für alle offen. Die TeilnehmerInnen werden individuell und achtsam in der Meditations-Übung begleitet und gefördert. 

Meditation und der Kleine Kreislauf bilden eine der Grundübungen zu jeder bewegten Qigong,- Taiji- oder KungFu-Reihe. Empfehlenswerte Grundlage für alle Qigongübenden!

 

"Der kleine Kreislauf ist die stärkendste und nährendste Meditationsform. Gleichzeitig führt sie in eine erneuerte Geborgenheit und Gelassenheit."

 


Montag, 18.30 - 19.30 Uhr, 12 Abende, Gänsbacherstraße 6, 1. Stock links, 6020 Innsbruck
14.10./21.10/28.10/4.11./11.11./18.11./25.11./2.12./9.12.16.12/13.1./20.1. (12 Abende, Frühbucher bei verbindlicher Anmeldung bis 1. September (150 Euro) , dann regulär (174 Euro)
Beginn: 14.10.13

Wie schnell die Zeit vergeht. Diese Veranstaltung ist schon Vergangenheit.

QiGong, Meditation - aktuelle Kurse.